.....obsolete user manuals, a lot of repair manuals, free service manuals, rare schematic diagrams, usefull service instructions, pdf books, how to repair instructions, lost operating manuals, old handbooks, tons of part lists, hidden service bulletins, your instruction books, informative repair tips, complete disassembly routines.....


What are you looking for?

extended search


Cardioline Delta 60 Plus Monitoring System
Manufacturer:
Model:
Delta 60 Plus
Date:
2000
Class:
Type:
SubType:
6 Channel Elecrocardiograph
Information
Alle Delta Plus Versionen Upgradable haben die nachfolgenden Merkmale gemeinsam: --------------Netzbetrieb (115 - 230 V) mit integrierten wiederaufladbaren Batterien (mehr als eine Stunde Dauerbetrieb gewährleistet), automatische Ausschaltung; Hochauflösbarer thermischer Schreibkamm (8mm/dot) auf thermoreaktivem Papier, 60 mm Rolle oder Z-Falt Papier (Delta 1 Plus), 112 mm Z-Falt Papier (Delta 3/6 Plus) und 210 mm (Delta 60 Plus,; LCD-Display für die Betriebsanzeige; Rolle oder Z-Falt Papier; Möglichkeit der Eingabe von Anwenderdaten; Ausdruck aller Registrierparameter; Berechnung und Ausdruck der Herzfrequenz; Ausdruck in Echtzeit- oder Simultanverfahren; Automatische Nullageregulierung; Netzfilter, Anti Driftfilter, wählbare Muskelspannungsfilter; Kopierfunktion und Möglichkeit zur Änderung der Parameter bevor eine Kopie erstellt wird; Programmierbare Belastungs-EKG-Ableitungen; Alphanumerische Tastatur zur Eingabe der Patientendaten; Freeze-Tase für die Speicherung von 10 Sekunden EKG. Jedes Delta Plus Version Upgradable Modell verfügt über interne Software, die auf die gleiche Weise wie ein PC arbeitet. Genau so wie Ihr PC verfügt Delta Plus über ein eigenes Betriebssystem, mit dem Sie, neben der Menüsteuerung (für den Anwender über die Tastatur und Display zugänglich), auch die Optionen (Anwendungsprogramme) installieren, wenn Sie das möchten. Das Hauptprogramm, Ruhe EKG genannt, erlaubt Ihnen einen Standard EKG- Untersuchung während Ruhe aufzunehmen. Mehr spezifisch gesagt, die 12 Standardableitungen werden simultan oder in Echtzeit aufgenommen und mit den vom Anwender erwünschten Registrierparameter ausgedruckt.

show more

User Manual
Manual type:
User Manual
Pages:
48
Size:
726.93 Kbytes (744376 Bytes)
Language:
german
Revision:
Manual-ID:
Date:
01 November 2000
Quality:
Electronic document, no scan, very well readable.
Upload date:
04 February 2018
MD5:
680bdaa8b5e3bab1870e0dcdff74e7c5
Downloads:
190
Information
Herzlich Willkommen! Handhabung der Bedienungsanleitung Einführung des Produktes Warnung Allgemeine Hinweise Besondere Hinweise für CP und CP/I versionen Reinigung, Transport und Entsorgung Anwendung mit anderen Geräten Thermosensitives Papier Die EKG-Untersuchung 1.1 Vorbereitung des Patienten 1.2 Das Anlegen der Elektroden 1.3 Störungen und Artefakte 1.3.1 Wechselspannungsinterferenzen 1.3.2 Muskelzittern 1.3.3 Basislinienstabilität Bezeichnung der Meßwerte Geräteteile 3.1 Übersicht 3.2 Bedienungselemente 3.3 Text Eingabe 3.4 Das Display 3.5 Informationen Vorbereitende Maßnahmen 4.1 Netzbetrieb 4.2 Batteriebetrieb und Aufladen der Batterie 4.3 Einlegen des Papiers 4.4 Den Patienten anschließen 5. Menü 5.1 Programm Menu 5.2 Setup Menü 5.2.1 System Setup 5.2.2 Applikation Setup 5.2.3 Driver Setup 5.2.4 Setup Funktionen 5.2.5 Test Menü 6. Betriebsanleitung 6.1 Manuelles Programm 6.2 Auto 1 Mode/automatisches Programm 6.3 Auto 2 Mode/automatisches Programm 2 6.4 Auto Arrhythmie Programm 6.5 Kopie Funktion und CP/I Funktion 6.6 Auto CP/I Vermessungs- und Interpretations- programm (Option) 6.7 EKG Speicher Programm (Option) 7. Die serielle & I/O Interface 7.1 Analoge Kommunikation 7.2 Digitatle Kommunikation 8. Die Wartung Anwendungsbereich Produktbeschreibung Technische Daten Zubehör Optionen und sonstiges Zubehör

show more

Comments

No comments yet. Be the first!

Add Comment

* Required information
Captcha Image
Powered by Commentics