.....obsolete user manuals, a lot of repair manuals, free service manuals, rare schematic diagrams, usefull service instructions, pdf books, how to repair instructions, lost operating manuals, old handbooks, tons of part lists, hidden service bulletins, your instruction books, informative repair tips, complete disassembly routines.....


What are you looking for?

extended search


Präcitronic GF 21 Generator
Manufacturer:
Model:
GF 21
Date:
unknown
Class:
Type:
SubType:
RC Generator

Information

Der Breitband-RC-Generator GF 21 ist zur Erzeugung von Sinus Spannungen vom Infraschall- über das Tonfrequenz- bis zum HF-Gebiet bestimmt. Seine technischen Vorzüge: • Hohe Frequenzgenauigkeit und -konstanz im gesamten Frequenzgebiet • Einfache Frequenzeinstellung auf Übersichtlicher Kreisskala • gute Frequenzauflösung durch einen Frequenz-Feintrieb • Digitale Spannungseinstellung zwischen 50µV und 3 V belastungsunabhängig mit großer Genauigkeit • Sehr geringer Oberwellen- und Fremdspannungsgehalt • Hohe Betriebssicherheit durch Volltransistorisierung • Leicht transportabel infolge relativ geringer Masse und günstiger Gehäuseform, gestatten seinen universellen Einsatz in Forschungs- und Entwicklungslaboratorien, Aus- und Weiterbildungseinrichtungen sowie für betriebliche Zwecke in Prüffeld und Fertigung. Die hohe Genauigkeit aller Parameter erspart bei vielen Meßaufgaben die Kontrolle von Frequenz- und Amplituden duroh zusätzliche Meßgeräte üblicher Genauigkeit. Der Generator ist deshalb besonders vorteilhaft für die Aufnahme von Frequenzgängen, für Dämpfungs- und Verstärkungsmessungen , Frequenzvergleiche, Filter- und Klirrfaktormessungen geeignet.

show more

Service and User Manual
Manual type:
Service and User Manual
Pages:
20
Size:
1,016.21 Kbytes (1040594 Bytes)
Language:
german
Revision:
Manual-ID:
Date:
unknown
Quality:
Scanned document, all readable.
Upload date:
28 July 2018
MD5:
249de261f109f0b5a3935fe143eeb943
Downloads:
341

Information

1. Verwendungszweck 7 2. Technische Kennwerte 8 3. Zubehör 10 4. Wirkungsweise 10 5. Mechanischer Aufbau 12 6. Bedienungsanleitung 13 6.1. Vorbereitung zur Inbetriebnahme 13 6.2. Bedienelemente 14 6.3. Einstellung der Frequenz 14 6.4. Klirrfaktor 14 6.5. Einstellung der Ausgangsspannung 15 7. Wartung 16 7.1. Sicherung 16 7.2. Ausweohseln des Kontrollämpchens 16 7.3. Funktianskontrolle 17 8. Service ’•7 9. Sohaltteilliete "l8 10. Sohaltteilanordnung 11. Stromlaufplan 37

show more

Comments

No comments yet. Be the first!

Add Comment

* Required information
Captcha Image
Powered by Commentics